Vorgehen zur direkten Installation

Diagramm zur direkten Installation

Die direkte Installation wird auch als OTA Installation bezeichnet (Over The Air). Geben Sie hierfür folgende Adresse im WAP-Browser oder Internetbrowser des Handys ein:

demo.handylearn.de

Es erscheint eine Art Webseite mit Links zu den verschiedenen Produktseiten. Wählen Sie die gewünschte Software aus. Auf der Produktseite befindet sich dann ein Downloadlink. Wenn Sie diesen aktivieren, wird die Software heruntergeladen und installiert.

Bei der Installation wird gegebenenfalls darauf hingewiesen, das die Software nicht beglaubigt ist, oder der Hersteller nicht verifiziert ist. Dies ist zur Zeit noch normal: Die Software ist aus Zeit- und Kostengründen bisher noch nicht digital signiert.

Wo finde ich den Wapbrowser?

Auf vielen Handys hat der Wapbrowser eine stilisierte Weltkugel als Icon. Auf einigen sogenannten "gebrandeten" Handys versteckt er sich hinter den Begriff "t-zones" oder "Vodafone Live". Leider haben es diese Mobilfunkanbieter es teilweise sehr schwer gemacht, eine eigene URL einzugeben. Falls Sie nicht weiter kommen, schicken Sie uns bitte eine Email mit Handytyp und Mobilfunknummer. Wir schicken Ihnen dann eine spezielle Installations-SMS.

Gebühren der Mobilfunkunternehmen

Die Preise schwanken nach Mobilfunkunternehmen und Tarif, am teuersten sind im Allgemeinen die Prepaid Tarife. Die folgenden Preise dienen als Richtschnur, die aktuellen Preise finden Sie bei Ihren Mobilfunkprovider.

Es müssen etwa 100 Kilobytes heruntergeladen werden. Dies dauert typischerweise weniger als eine Minute. Beim Prepaid Tarifen kostet dies oft zwischen 0,90 Euro und 1,90 Euro. Mit speziellen Datentarifen kostet dies oft nur 10-20 Cent.

Um unnötige Kosten zu vermeiden, achten Sie darauf, dass Sie nach dem herrunterladen die Verbindung wieder schließen. Normalerweise geschieht dies, wenn Sie die Anwendungen wie z.B. den WAP-Browser schließen.